DE | IT

Das Team des Festivals freut sich, die drei Projekte bekannt zu geben, die aus den zahlreiche Einreichungen zum Branchenangebot FINAL TOUCH #2: INTENSE FEEDBACK FROM EXPERTS, das Bolzano Film Festival Bozen in Zusammenarbeit mit IDM in diesem Jahr zum zweiten Mal ausgeschrieben hat, ausgewählt wurden.

Es sind die drei Dokumentarfilmprojekte:

„The Barefoot shoemaker“ von Beatrice Dina (Modena)
„Gods for a week“ von Sarah Trevisol (Bozen)
„Behind the Veil“ von Andreas Wolf und Stefanie Brockhaus (München)

Bewerben konnten sich Filmemacher/innen aus Italien, Österreich, Deutschland, der Schweiz und Luxemburg, dem diesjährigen Festival-Gastland, mit einem Filmprojekt in der Endbearbeitung, für welches inhaltlich-künstlerischer Input, Einschätzung zu Marktpotenzial, Vertrieb, Finanzierungsinputs bzw. allgemeine Beratung und Unterstützung benötigt werden.