DE | IT
Mike Ramsauer

Quellmalz

IT, 2017, 68 Min., de

Trailer abspielen

mit Dokumentarfilm

28.09.17 - 04.10.17 18:30 Bozen, Capitol 2
24.10.17 20:00 Neumarkt, Ballhaus
25.10.17 20:00 Schlanders, Kulturhaus
26.10.17 20:00 Bruneck, Kolping
27.10.17 20:00 Sterzing, Stadttheater
30.10.17 20:00 Brixen, Forum

Im Spannungsfeld zweier totalitärer Regime reist der Musikwissenschaftler Dr. Alfred Quellmalz 1940 nach Südtirol. Er soll dort im Rahmen der „Südtirol Expedition“ der SS die urtümlichen Lieder der „Volksdeutschen“ mit einem Magnetophon aufnehmen. Das Vorhaben stellt sich als aufwändiges Unterfangen heraus, das angesichts der gebirgigen Landschaft und der schnellen politischen Veränderungen auch zum Wettlauf gegen die Zeit wird. Viele Südtiroler, die auf Tonband aufgenommen werden, stehen nämlich kurz davor, ihre alte Heimat aufzugeben, um in das nationalsozialistische Deutsche Reich umzusiedeln.


Eindrucksvoller historischer Dokumentarfilm über den besonderen Auftrag des SS-Musik wissen schaftlers Alfred Quellmalz. Ein Film, der nicht nur Südtirol einen Spiegel vorhält, sondern mit alten Nazi-Klischees aufräumt, was uns „Heimat“ sein soll.