DE | IT
Thomas Troi

Zurück

Italien, 1988, 12 Min., de
ZeLIG presents
mit Renate Kostner, Gregor Marini, Trudi Holzer, Hilpold Firmian

13.04.18 14:30 Bozen, Capitol 2

Ist es möglich die eigene Vergangenheit zu verdrängen? Oder wird man einmal im Leben von ihr eingeholt. Die Geschichte einer Liebe, eines Mordes und einer übernatürlichen Erscheinung. „Zurück“ ist der erste Spielfilm der ZeLIG, gedreht und geschnitten auf 16 mm.

È possibile sostituire il proprio passato? Oppure vi si è catturati, una volta sola e per sempre, nella propria vita? Storia di un amore, un omicidio e di un fatto soprannaturale.“Zurück” è il primo film di finzione della ZeLIG, girato e montato in 16mm.