DE | IT

Das Portrait

DE, 1966, 15 Min., de
Cinema Ritrovato
mit Werner Enke, May Spils

08.04.17 20:30 Club 3

Vom Scheitern eines künstlerischen Schöpfungsaktes: Trotz kunstgeschichtlicher Instruktionen aus dem Off scheitert eine junge Frau daran, ihr Selbstporträt zu malen. Gleichwohl reiht sie sich in eine Phalanx weiblicher Ikonen ein – von Mona Lisa bis Brigitte Bardot.

Intelligente e divertente corto sulla difficoltà che un artista incontra nel momento in cui vuole farsi un autoritratto.

Imparfait du Subjectif

LU, 2011, 7 Min., orig [en]
Focus Europa: Luxembourg
mit Lizzy Broschère, Raoul Schlechter u. a.

07.04.17 16:30 Rainerum

Louis befindet sich auf einem Fest, bei dem er niemanden kennt, als er plötzlich auf Alice aufmerksam wird. Er nimmt seinen ganzen Mut zusammen und spricht sie an, doch sie hat nichts anderes im Sinn als schnell zu verschwinden.

Louis è ad una festa dove non conosce nessuno. Di colpo Alice attira la sua attenzione, ma quando lui finalmente avrà coraggio di parlarle, scoprirà che lei ha solo intenzione di sparire il più velocemente possibile.

Laurent Witz, Alexandre Espigares

Mr Hublot

LU/FR, 2013, 11 Min.
Focus Europa: Luxembourg

05.04.17 19:30 Capitol 1
09.04.17 20:30 Capitol 1

Monsieur Hublot lebt zurückgezogen in einer kleinen Wohnung einer mechanisierten Welt, in der Menschen durch die Gegend fliegen können. Vor die Tür geht Hublot, der zahlreiche Ticks hat, selten, auch wenn auf seiner Terrasse einige mechanische Blumen stehen. Bis ein Roboterhund in sein Leben tritt...

Der Film wurde 2014 mit dem Oscar als Bester animierter Kurzfilm ausgezeichnet.

Il signor Hublot vive in un mondo in cui i personaggi sono realizzati parzialmente di parti meccaniche, è un personaggio introverso, eccentrico con un disturbo ossessivo-compulsivo. La sua soluzione: non mettere piede fuori dal suo appartamento! L‘arrivo del cane robot Pet però trasformerà la sua vita: ora deve condividere la sua casa con un compagno molto invasivo.

Pascal Thiebaux, Gil Pinheiro

Quenottes

LU/FR, 2016, 12 Min., orig [en]
Focus Europa: Luxembourg
mit Lionel Abelanski, Mathieu Clement-Lescop, Frédérique Bel

08.04.17 18:00 Club 3

„Pearlies“ ist die Geschichte einer kleinen Maus. Nicht irgendeine Maus: DIE Maus, die Zahnfee aus unserer Kindheit. Alle glauben, die kleine Maus sei eine freundliche und großherzige Figur… Aber stimmt das? Vielleicht ist sie ja auch eine neurotische Psychopathin, die besessen ist von ihren Zahn-Trophäen. Und wenn ein Zahn fehlt, muss er ersetzt werden. Mit allen Mitteln...

Può una storiella innocente, raccontata per addolcire la pillola e rendere meno amaro ai più piccini il trauma per la perdita di un amato dentino, diventare improvvisamente un vero e proprio incubo ad occhi aperti? Certo che si e quella narrata in Quenottes ne è la dimostrazione lampante: l’ adorato topolino dei denti diventa protagonista di un sanguinolento fanta-horror.

Send me a postcard

IT, 1999, 16 Min., de
Werkschau Miramonte Film

07.04.17 20:30 Meran, Ariston-Saal

Ausgangspunkt für „Send me a postcard” ist der Autobus als bewegliche Bühne und Mikrokosmos der Welt. Von hier aus wurden kleine Szenen und traumhafte Miniaturen entwickelt: der Autobus wandelt sich in ein Flugzeug, zwei junge Frauen zu Hostessen, die Stadtfahrt in eine Reise um die Welt, der Fußboden des Doppelbusses in ein Tanzparkett...

Il punto di partenza per il film è l’autobus come microcosmo e palcoscenico in movimento: da qui si sviluppano piccole scene e miniature come in un sogno: l’autobus si trasforma in un aeroplano, due ragazze in hostess, il tragitto in città diventa un viaggio intorno al mondo e il pavimento una pista da ballo – una sorte di videoclip danzato.

Sinuaria

IT, 2014, 15 Min., it [en]
Panorama
mit Armando Comini, Maria Loi, Giovanni Carroni, Alessandra Leo, Antonella Puddu, Felice Montervino, Marta Proietti Orzella

06.04.17 21:00 Capitol 1
08.04.17 19:15 Capitol 2

Michele Murtas, un detenuto del carcere dell‘Asinara, ha un talento nel tagliare i capelli. Questa abilità lo trasformerà nell‘idolatrato parrucchiere delle mogli di guardie e funzionari dell’istituto. Nel momento in cui a Murtas verrà accordata la libertà vigilata, si scatenerà un gran scompiglio nella tranquilla vita dell’isola.

Michele Murtas sitzt im Gefängnis von Asianara ein. Doch weil er ein begnadeter Frisör ist, darf er seine Kunst ausüben und die Gattinnen der Gefängniswärter und -Vorsteher mit seinen Haarschnitten beglücken. Die Nachricht von Murtas baldiger Entlassung löst entsprechend einen Sturm der Entrüstung aus...

 

Superheroes

DE, 2016, 16 Min., de
Panorama

08.04.17 17:00 Capitol 1
09.04.17 16:00 Capitol 1

Phil ist zu klein für sein Alter. Von Samuel und seiner Clique wird er immer wieder provoziert. Als Phil unerwartete Hilfe von der älteren, lesbischen Jo bekommt, gefällt Samuel das gar nicht. Dass Jo auch irgendwie anders ist, imponiert Phil. Aber die beiden sind nicht die einzigen Außenseiter.

Phil è davvero piccolo per la sua età e per questo viene sempre provocato da Samuel e dai bulletti della sua compagnia. Quando Jo la lesbica, più grande di loro, corre in aiuto di Phil, a Samuel non va bene per niente. Ma Jo e Phil non sono gli unici ad essere diversi e isolati dagli altri.

 

Un état d‘urgence

DE, 2016, 12 Min., orig [de]
Panorama
mit Moussa Sylla, Rémy Ferreira, Julien Courbey, Ridwande Bellawell.

06.04.17 21:45 Club 3

Zwei Soldaten müssen in Paris ein Gebäude bewachen. Ein herrenloser Koffer, neugierige Passanten, ein offenes Fenster und ein verrückter Obdachloser lassen die Soldaten die Kontrolle verlieren. Die Grenzen zwischen Alltag und echter Gefahr verwischen.

Parigi in stato d’assedio. Due soldati con il mitra spianato devono controllare un edificio. Di colpo compare ad un angolo una valigia. La tensione è alle stelle.

Zinnsoldat

DE, 1968, 11 Min., de
Cinema Ritrovato
mit Uschi Obermaier, Christian Friedel

07.04.17 17:45 Club 3

Wie man als Nichtstuer mit Hilfe der Bundeswehr Geld vom Vater kassiert.

Come un nullafacente riesce ad incassare soldi dal padre tramite l’aiuto dell’esercito federale.